Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren,

lassen Sie mich ein paar kurze Worte an Sie, als Besucher unserer Vereins-Website, richten.Naturbäder in der Form unseres Licht-, Luft- und Schwimmbades zu Bad Elster gab es zur Jahrhundertwende viele.Diese wurden jedoch im Sinne der Moderne entweder ganz beseitigt oder Schritt für Schritt modernisiert und somit ihres Ursprungs und ihres Charakters beraubt.

Unser Naturbad in Bad Elster ist somit das Einzige, was nahezu in seiner ursprünglichen Form erhalten blieb.

Da dringend benötigte Fördermittel nicht bewilligt wurden und der Haushalt unserer Stadt neben den Pflichtaufgaben keine größeren Reserven bereitstellen kann, entschied ich mich im Herbst 2011 einen Förderverein in Leben zu rufen, dessen Zielsetzung es sein sollte, dieses Idyllische Kleinod wieder zu beleben und den Glanz vergangener Tage einzuhauchen.

In diesem angestrebten Verein hätte jeder Bürger / jedes Mitglied die Möglichkeit, aktiv am Erhalt und der Gestaltung dieses geschichtsträchtigen Objektes teilzunehmen, eigene Ideen zu verwirklichen und sich durch seine Taten mit seiner Stadt zu identifizieren.

Heute, neun Monate nach Vereinsgründung (Dezember 2012), sind wir eine Gemeinschaft von fast 70 Mitgliedern.

Der deutsche Dichter und Denker Friedrich Schiller (1759–1805) sagte einst:

„Wir könnten viel, wenn wir zusammenstünden.“

Ein Erfolgsgeheimnis, welches in unserem Verein beispielhaft umgesetzt wird, angefangen von regelmäßigen freiwilligen Arbeitseinsätzen bis hin zu einer paradigmatischen Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des FSV Medizin Bad Elster, der FFW Bad Elster sowie der Stadt Bad Elster.

Überzeugen Sie sich selbst davon auf den folgenden Seiten.

Ich möchte mich hiermit bei allen Vereinsmitgliedern, freiwilligen Helfern und Sponsoren für ihre geleistete Arbeit und ihr Engagement bedanken und verbleibe

in der Hoffnung auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit

mit freundlichen Grüßen